Peter Kohler

(Erolzheim)

Wir haben uns mit dem Möbelhaus „Kohler-natürlich einrichten“ auf individuelle, ökologische Vollholzmöbel spezialisiert. Als passender Baustoff für das Möbelhaus kam nur einer in Frage: Holz.
Denn durch den Anspruch ausschließlich Naturprodukte zu verkaufen, kann dies für mich nur durch eine ökologische Bauweise untermauert werden.

Architekt Erwin Keck

(Ochsenhausen)

Als Architekt arbeite ich regelmäßig mit der ZimmerMeisterHaus-Manufaktur zusammen: eine Superfirma, die innovativ und unkompliziert ist und bei der man mitdenkt.
Bei unserem letzten gemeinsamen Projekt, dem Bau des Möbelhauses Kohler, war es wichtig, dass wir bestens aufeinander abgestimmt sind: So fertigte die ZimmerMeisterHaus-Manufaktur die Fassadenelemente in der Halle vor und brachte dabei auch die Dämmung gleich ein. Gleiches gilt für die Dachelemente, bei denen es wegen der unterschiedlichen, variierenden Radien auf absolute Genauigkeit ankam. Alles kein Problem.